Faschingsumzug in Mariazell 2018

Faschingdienstag, 13.2.2018 – Höhepunkt der Faschingsumzug in Mariazell und Gußwerk.

Nach einem berauschenden Schneeschererball am Rosenmontag im Gasthof Rauscher in Mitterbach, stand am nächsten Tag der Faschingsumzug in Mariazell und Gußwerk am Programm.

Mariazell habe ich noch gemacht, aber am Nachmittag musste ich mal Fotos aufarbeiten und konnte in Gußwerk nicht mehr dabei sein.

In Mariazell sorgten die Kindergartenkinder und Schüler der NMS Mariazell mit ihren selbstgebastelten Kostümen für eine sehr schöne Verlängerung des Faschingsumzugs. Von der Feuerwehr zum Hauptplatz in Mariazell wurde der Umzug von vielen Schaulustigen am Straßenrand gesäumt. Am Hauptplatz wurde der „Sigmundsberg Naturbahnrodel-Olympia Wagen 2026“ mit seiner Startrampe in Postition gebracht und die dort extra angelegte Kurz-Naturrodelbahn konnte von den Faschingsnarren absolviert werden. Der eine oder andere Sturz in den frischen Schnee sorgte für Gelächter im Publikum. Sehenswert war das Double von Mr. Naturbahnrodel Gerhard Kleinhofer sen. den Jürgen Paukner vom Bauhof verblüffend ähnlich verkörperte.

Mariazells Bürgermeister Manfred Seebacher bekam im „Mountainstyle Haarsalon Wagen“ eine Rasur und ein Toupet verpasst und die „Strichmännchen“ der Mütterrunde konnten mit ihrer Kreativität punkten. Schön anzusehen waren auch die Damen des Heimathauses in ihren tollen Waldfee-Kostümen. Für die stimmungsvolle Musik am Hauptplatz sorgte „DJ“ Kuss Pat.

Der Fasching in Mariazell, schon desöfteren Tod gesagt hat dieses Jahr wieder ein kräftigeres Lebenszeichen von sich gegeben, dank vieler motivierter Faschingsnarren.

Nachfolgend nun die Bilder des Mariazeller Faschingsumzugs 2018.


Ein zweites Video von „Colours of Light“ Youtube Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.