Christina Stürmer & Thomas David Bergwelle – Fotos

Christina Stürmer und Thomas David „heizten“ bei der Bergwelle richtig ein.


Einheizen war auch dringend nötig am 15. August 2014. Regenfront am Nachmittag, starke Abkühlung, aber fast wie ein „Bergwelle“ Wunder im heurigen Sommer. Knapp nach 20:00 Uhr, dem Beginn des Konzerts, hörte es zu regnen auf und das starke Christina Stürmer & Thomas David Konzert fand im Trockenen statt.

Zuerst begeisterte der sympathische „ORF- Große Chance“ Gewinner Thomas David, der wie er sagte eigentlich aus dem Mariazellerland Ort Gußwerk stammt, das Publikum mit seinen feinen Songs aus dem Album „Able“. Klasse Einstimmung, eher ruhiger und wundervoll zum Anhören.

Dann betrat Christina Stürmer die Seebühne. Sehr sympathisch und umgänglich, auf dem Boden geblieben trotz ihres großen Erfolgs, legte sie gleich mit voller Power los. Ein echtes Energiebündel in Verbindung mit ihrer fantastischen Band. Die Seebühne schlug Wellen und nach dem wirklich perfekten Aufwärmen durch Thomas David, heizte Christina Stürmer und Band nach und riss das Publikum von den Sitzen. Der kühle Abend wurde zu einem einmaligen Konzert Erlebnis. Super Künstler – tolle Bergwelle die von ca. 800 Besuchern erlebt wurde.

Am 21. August gastieren „Die Amigos“ bei der Bergwelle und am 23. August steht „La Notte Italiana“ am Programm der Seebühne auf der Bürgeralpe.

Infos:

www.bergwelle.at

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.