Betriebszeitenreduktion der Mariazeller Bürgeralpe Liftanlagen

Ein Infoschreiben vom Geschäftsführer der Mariazeller Bürgeralpe Johann Kleinhofer.

Liebe Gäste!

Die heurige Wintersaison ist für uns alle sehr herausfordernd, die Coronakrise hat uns fest im Griff. Trotz aller Schwierigkeiten im Bereich Präventionsmaßnahmen mit hohen finanziellen Auflagen wie Webshops, Securitys, usw. sowie bei gleichzeitiger Beschränkung der Besucheranzahl und daher hervorsehbaren hohen Umsatzverlusten war es uns trotzdem ein Anliegen, unseren Gästen, den Einheimischen und vor allem den Kindern das Skifahren auch in diesem Winter zu ermöglichen, auch wenn viele kritische Stimmen wegen der Öffnung der Liftbetriebe laut geworden sind.

Nach dem Ende der niederösterreichischen Semesterferien – und auch schon davor in den Jännerwochen – ist es nun leider zu einem drastischem Besucherrückgang gekommen. Die verbleibende Wintersaison wird für uns aufgrund der fehlenden Beherbergung sowie Gastronomie weitere erhebliche Verluste mit sich bringen.

Um den Bestand der Firma nicht zu gefährden erachten es die Eigentümer daher als unbedingt notwendig alle möglichen Einsparungspotentiale durchzuführen aber dabei doch noch ein gewisses Angebot für unsere Stammkunden aufrechtzuerhalten.

Daher haben wir uns schweren Herzens für folgende Betriebsreduktionen entschlossen:

  • Einstellung des gesamten Liftbetriebes unter der Woche ab 15.02.2021 bis 14.03.2021 jeweils von Montag – Donnerstag
  • Aufnahme des Liftbetriebes von Freitag – Sonntag mit den Vierersesselliften Nordlift und Hofstattlift sowie dem Übungslift Zuckerwiese an den 4 Wochenenden bis 14.03.2021. Damit können Sie die Pisten Familienabfahrt, Nordwestabfahrt, Rennpiste, Hofstattpiste und Zuckerwiese benützen.
  • Der Bürgeralpe Express in Mariazell und der Jubiläumslift bleiben für den Rest der Wintersaison geschlossen.

Wir bitten Sie für diese wirtschaftliche Notwendigkeit um Ihr Verständnis. Sie haben aber natürlich auch die Möglichkeit unter der Woche unsere Partnerbetriebe Annaberg und Gemeindealpe zu besuchen, diese haben uneingeschränkten Betrieb.

Wir hoffen, dass wir Sie an den verbleibenden Wochenenden bis 14. März noch oft auf der Mariazeller Bürgeralpe begrüßen können und dass Sie uns auch im nächsten Winter – bei hoffentlich wieder „normalen“ Betriebsverhältnissen – weiter die Treue halten.

Für die Geschäftsleitung
Johann Kleinhofer
GF. Mariazeller Bürgeralpe Seilbahnbetriebs GmbH

Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Homepagewww.buergeralpe.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.