Gemeindealpe Mitterbach feiert fünf erfolgreiche Jahre in der NÖVOG

Ein positives Resümee kann die NÖVOG über die vergangenen 5 Jahre auf der Gemeindealpe im Rahmen eines Jubiläumsfestakts am Terzerhaus ziehen. „2011 hat das Land Niederösterreich die Bergbahnen Mitterbach übernommen und in die NÖVOG integriert. Seither ist viel passiert – wir haben sowohl das Sommer- als auch das Winterprogramm komplett neu aufgestellt und den Bedürfnissen der Gäste angepasst. Rund 14,6 Millionen Euro wurden in die Modernisierung und den Ausbau der Gemeindealpe investiert. Alleine im vergangenen Sommer haben wir mit 157.000 Liftfahrten, einen Anstieg um 27.000 Fahrten bzw. um 21 Prozent registriert. Das ist ein toller Erfolg, auf den wir sehr stolz sein können und der auf vorausschauende Planung sowie harte Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort zurückzuführen ist. Mit der erfolgreichen Übernahme haben wir nicht nur eine besondere Freizeitattraktion am Leben erhalten, sondern vor allem auch wichtige wirtschaftliche Impulse für die Region gesetzt“, erklärt Landesrat Karl Wilfing.
Weiterlesen