Sprudlfriends Konzert im Theaterstadl Kreuzberg

Ein voller Theaterstadl und eine Riesenstimmung.

Ca. 200 Besucher fanden sich im Theaterstadl am Kreuzberg ein, um die neue Austropop-Generation (Eigendefination Sprudlfriends) singen zu hören.

Florian Thym, Alexander Brandl, Alexander Galler und Philipp Lasinger, 4 Jungs aus dem Mariazellerland, vereinen Blues, Rock, Funk und Reggae zu einer unabhängigen Musikmischung.

Eigene, tiefsinnige Texte erinnern manchmal an STS mit einer anderen, spritzigeren Musikuntermalung. Manche Songs sind schon richtige Ohrwürmer. Sprudlfriends schaffen es die Sprudlfans mit zureissen – es war eine Wahnsinnsstimmung im Theaterstadl.

Mehr Infos bekommt ihr auf der Homepage von Sprudlfriends.

Mit dem Video ist es wie immer – konnte mich nicht entscheiden und somit ist es ziemlich lang obwohl gute Stücke fehlen.

3 Kommentare bei “Sprudlfriends Konzert im Theaterstadl Kreuzberg

  • 16. September 2009 um 09:30
    Permalink

    Wie schon 2008 im Kultursaal ein tolles Konzert mit spitzen Musik, viel Schmäh und unglaublich guter Stimmung. Freu mich schon auf den nächsten Auftritt der Sprudlfriends. Weiter so Jungs.
    l.g. Andi

  • 16. September 2009 um 09:48
    Permalink

    Kann mich Andi nur anschliessen. War 2008 auch schon dabei und fand Sprudlfriends super. Ein Kompliment möchte ich noch für das Bühnenbild anbringen – ganz toll. Die Musik sowieso…..

  • 18. September 2009 um 13:08
    Permalink

    War wirklich ein super geniales Konzert und ich freu mich schon sehr aufs nächste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.