Spaß beim Frühjahrsputz in St. Sebastian

Am Samstag den 27. April 2013 wurde in der Gemeinde St. Sebastian (Organisator Hans Peter Brandl) zur Aktion der Steierm. Landesregierung „großen steirischen Frühjahrsputz“ eingeladen. Mit insgesamt 23 Teilnehmern, von jung (1 Jahr) bis alt (74 Jahre), wurde auf den Wanderwegen in der Gemeinde Müll gesammelt. Von den „Freiwilligen “ wurden insgesamt ca. 150 kg. Müll entsorgt.

Zum Abschluss gab es ein geselliges Zusammensein mit Würstel, Getränken, Kaffee und Eis. Ein Dankeschön geht an die Familie Tröstl, welche die Jause gespendet hat.

Vielen Dank an alle Teilnehmer.

Herzliches Danke an die Gemeinde Sankt Sebastian für Text und Fotos.

Link:
Großer steirischer Frühjahrsputz



Pin It

Ein Kommentar bei “Spaß beim Frühjahrsputz in St. Sebastian

  • 3. Mai 2013 um 11:31
    Permalink

    Klasse! Sowas sollte es öfters geben! Wenn alle mit anpacken, dann wird doch der Umfeld gleich viel schöner! 🙂 Ich verstehe sowieso nicht, warum die Menschen die Mülltonnen nicht benutzen?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.