Schnee beim Advent in Mariazell 2011

Zauberhafte Stimmung am 8. Dezember 2011 beim Advent in Mariazell.


Jetzt ist er doch noch gekommen, der Winter mit seiner weißen Pracht und hat dem Mariazeller Advent das stimmungsvolle i-Tüpfelchen aufgesetzt.
Tausende Menschen waren heute unterwegs am Mariazeller Adventmarkt und haben dieses vorweihnachtliche Ambiente genossen.
Ein paar Stimmungsfotos und ein Video vom heutigen Tag sollen ein kleinwenig vermitteln, welche Atmosphäre man am Feiertag Maria Empfängnis in Mariazell erleben konnte.

www.mariazeller-advent.at


Weitere Artikel (zufällig oder ähnlich)

Termintipp: Faschingsumzug in St. Sebastian &... Faschingsumzug: 4. März 2014 ab 9:00 Uhr in der oberen Wiener Straße in Mariazell Der Faschingsumzug am Faschingdienstag führt am Vormittag von...
Mariazeller Advent öffnet am 19. November 2016 Mariazeller Advent öffnet am 19. November unter dem Motto „Advent bei Freunden“ seine Pforten Einstimmungswochenende „Auf Advent zuwischaun“ (19. u...
Termintipp: Multivision NORDINDIEN & RAJASTHA... NORDINDIEN & RAJASTHAN - das Indien der Bilderbücher Multivision von Werner Simi Samstag, 9. Februar 2019 um 19:00 Uhr in Mariazell - Volksh...

3 Kommentare bei “Schnee beim Advent in Mariazell 2011

  • 15. Dezember 2011 um 10:15
    Permalink

    🙂 Wie schon oben erwähnt, wirklich zauberhafte Stimmungsvolle Bilder und wieder einmal ein Top Video !
    Leider geht sich`s heuer nicht mehr aus nach Mariazell zu kommen, aber nächstes Jahr dann sicher 🙂

  • 15. Dezember 2011 um 10:28
    Permalink

    Danke Werner, freut mich.

    Ich hatte auch noch nie einen Blogbericht der 104 Facebook gefällt mir bekommt. Hat also nicht nur mir gefallen 😉

    Für Fotografen war der 8. Dezember derzeit der bessere Tag, aber an diesem Wochenende soll wieder Schnee kommen – für die Fotos natürlich sehr gut.
    Vielleicht schaffst Du es noch heuer…sonst auf ein Wiedersehen im nächsten Advent.

    Möchte mich auch für die Bewerbung des Mariazeller Advents in deinem Blog bedanken.

    siehe: Werners Blog

    Herzliche Grüße
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.