Martinsfeier mit Laternenfest in Mariazell 2018 – Fotos

Martinsfeier mit Laternenfest der Kindergarten- und Hortkinder am 7.11.2018 in Mariazell.

Beim Kindergarten in Mariazell startete der Laternenumzug, angeführt vom “Heiligen Martin” am Pferd, gefolgt von den Kindergarten- und Hortkindern mit ihren liebevoll gebastelten Laternen. Bis zum Einzug in die Basilika sangen die Kinder, gut vorbereitet von Ihren Kindergärtnerinnen, traditionelle Martinslieder.

In der Basilika wurde die Geschichte des Hl. Martin von den Kindern nachgespielt und Lieder gesungen. Der Hl. Martin teilte laut Überlieferung seinen Mantel mit einem Bettler und wurde wegen seiner Nächstenliebe zum Bischof ernannt.

Im Zuge der Martinsfeier folgte zum Abschluss die Teilung und Verteilung von selbstgebackenem Brot im Kirchhof von den Kindern an Ihre Eltern.

Es war wie jedes Jahr eine sehr schöne Martinsfeier, die bei den Kindern und Eltern das Herz erfreute. “Helfen und Teilen” als wichtiges soziales Verhalten, wird den Kindern so in spielerisch, traditioneller Form vermittelt.

 

 


Weitere Artikel (zufällig oder ähnlich)

Naturbahn Rodel WM 2015 – Eine sehr erfolgre... Dreifacherfolg bei den Herren sowie Gold und Bronze bei den Damen für die italienische Mannschaft bei der Naturbahn Rodel WM 2015 in Mariazell. D...
Frühlingstage 2014 im Mariazellerland – Foto... Ein kleiner Bilderreigen aus dem Mariazellerland Da es im Veranstaltungsbereich derzeit eher ruhiger ist im Mariazellerland, sind die Berichte et...
Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben in der B... Schubertchor der Wiener Sängerknaben sang beim Mariazeller Advent Ca. 650 Besucher lauschten dem wundervollen Konzert der Wiener Sängerknaben unt...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.