Mariazeller Bergwelle Saisonfinale 2015

Saisonfinale Mariazeller Bergwelle: ABBA-Show, Edlseer und Hannah am letzten Augustwochenende auf Österreichs höchstgelegener Seebühne.

Sepp Loibner (ORF) moderiert Bergwelle-Frühschoppen mit den Edlseern, Mayrhofnern und Oberkrainer Allstars am 30. August – Kür des stärksten Mannes beim „Mariazeller Giant“

(Mariazell, am 19. August 2015) Mit der spektakulären Bühnenshow „The Real ABBA Tribute“ (28.8.) und dem gemeinsamen Volksmusik-Konzert der Edlseer und der Tiroler Sängerin Hannah (29.8.) klingt die heurige Saison der Mariazeller Bergwelle aus. Schon traditionell findet am Sonntag danach ein zünftiger Frühschoppen am Parkdeck Mariazell statt, der dieses Mal von den Edlseern, den Mayrhofnern und den Oberkrainer Allstars bestritten und von ORF Steiermark übertragen wird (30.8., ab 10 Uhr). Erstmals wird im Rahmen des Frühschoppens der „Mariazeller Giant“ ausgetragen, bei dem der „stärkste Mann im Mariazeller Land“ gesucht wird.

Abschlusswochenende auf der Bürgeralpe: Publikumsmagnete „The Real ABBA Tribute“ und Edlseer versprechen beste Party-Stimmung

Am letzten Augustwochenende geht die heurige Konzertsaison der Mariazeller Bergwelle mit zwei absoluten Highlights zu Ende: „Am Freitag erleben wir wieder unvergleichlichen Bühnenspaß mit den Welthits von ABBA. Und am Samstag kommen mit den Edlseern absolute Publikumslieblinge nach Mariazell, die schon in den vergangenen Jahren immer wieder für beste Stimmung gesorgt haben,“ verspricht Veranstalter Johann Kleinhofer, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH, einen würdigen Saisonausklang.

Die international renommierte Top-Formation um Dany Reiter und Karin Janda aus der Musicalmetropole Wien zelebriert am 28. August mit ihrer Show „The Real ABBA Tribute“ eine unvergessliche Zeitreise durch 10 Jahre ABBA-Musikgeschichte. Mit viel Partystimmung werden zahlreiche legendäre ABBA-Hits präsentiert – darunter Dancing Queen, Honey Honey, Mamma Mia u.v.m. –, von auch mal rockigeren Rhythmen bis hin zu ausgewählten Balladen in einzigartigen „unplugged“-Versionen.

Die Edlseer sind gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu hören: Am 29. August teilt sich die steirische Volksmusikgruppe einen Konzertabend mit der Tiroler Sängerin Hannah auf der Seebühne auf der Bürgeralpe, am 30. August bestreiten sie gemeinsam mit den Mayrhofnern und den Oberkrainer Allstars den Bergwelle-Frühschoppen unten in Mariazell.

Powerfrau Hannah mit „Weiber, es isch Zeit!“ – Authentischer Volxpop aus Tirol

Mit ihrer Debüt-Single „Zoags Mir“ schaffte die Tiroler Sängerin Hannah vor zwei Jahren auf Anhieb Platz 1 in den österreichischen Airplay-Charts. Ihr erstes Album „Weiber, es isch Zeit!“ erreichte mittlerweile Gold-Status. „Es ist Zeit der Männerwelt zu sagen, dass wir Weiber zwar stark sind, aber ebenso verletzlich und gefühlvoll“, erklärt Hannah die Botschaft ihres Albums, das sie auch am 30. August auf der Mariazeller Bergwelle zum Besten geben wird.

Hannahs Lieder sind handgemacht und authentisch, eine Mischung aus rockigen, kernigen Songs und ruhigen, gefühlvollen Balladen in Tiroler Mundart. Obwohl ihre Stimme leicht rauchig und von beträchtlichem Volumen ist, kommt das Gefühl niemals zu kurz. „Ich versuche alle ‚ganz normalen’ Gefühle anzusprechen: Trauer, Glück, Liebe und Schmerz. Gefühle, die jeder kennt und die uns alle betreffen“, so Hannah.

ORF-Frühschoppen am 30. August mit Edlseern, Mayrhofnern und Oberkrainer Allstars – Kür des stärksten Mannes im Mariazeller Land beim „Mariazeller Giant“

Schon traditionell findet am Sontag nach dem letzten Bergwelle-Konzert am Parkdeck in Mariazell ein Frühschoppen mit den Edlseern statt. Die „Musikanten im Trachteng’wand“ bringen dieses Jahr „Geigenopa“ Erwin Aschenwald aus dem Zillertal mit seinen „Mayrhofnern“ als Verstärkung mit. Ebenfalls mit dabei sind die Oberkrainer Allstars, die bereits bei der Mariazeller Bergwelle Anfang August für Begeisterung sorgten. Moderiert wird der ORF-Frühschoppen von Sepp Loibner.

Als Rahmenprogramm zum Frühschoppen findet ab 12.00 Uhr erstmals der „Mariazeller Giant“-Bewerb statt, bei dem starke Männer u.a. im LKW-Ziehen und Gewichtheben um den Titel des „stärksten Mannes im Mariazeller Land“ rittern.

Programm Bergwelle-Frühschoppen 30. August:

  • 10.00 Uhr: Konzert der Oberkrainer Allstars
  • 11.00 Uhr: ORF Frühschoppen mit den Edlseern, Mayrhofnern und Oberkrainer Allstars
  • 12.30 Uhr: Konzert der Edlseer
  • 15.00 Uhr: Konzert der Mayrhofner

Eintritt:

  • Erwachsene: € 12,00
  • Kinder: € 6,00

Weitere Informationen und Tickets unter: www.bergwelle.at

Die Mariazeller Bergwelle steht für höchsten Musikgenuss auf der höchstgelegenen Seebühne Österreichs. Unter freiem Himmel präsentieren Stars aus Schlager, Austropop, Operette und Musical ihre spektakulären Live-Shows vor der einzigartigen Bergkulisse des Mariazellerlands. Seit der Gründung im Jahr 2006 traten Künstler wie Andreas Gabalier, Die Edlseer, Nik P., Papermoon, Rainhard Fendrich, Die Seer, Viktor Gernot, Wolfgang Ambros u.v.m. in viel umjubelten Konzerten auf der Mariazeller Bürgeralpe auf. Für die kleinen Gäste gibt es mit der Kinderbergwelle ein liebevoll inszeniertes spezielles Musik- und Theaterprogramm. Ein Höhepunkt im Anschluss an jedes Konzert ist die jährlich neu choreographierte Laser- und Wassershow, bei der bis zu 40 Meter hohe beleuchtete Wasserfontänen zum Takt der Musik tanzen. Erreichbar ist die auf 1.267 Meter gelegene Seebühne am Mariazeller Hausberg mit der Panorama-Seilbahn, deren Talstation sich – in unmittelbarer Nähe zur berühmten Mariazeller Basilika – im Ortszentrum befindet.
Rückfragehinweis
MMag. Jakob Lajta, MAS, Martschin & Partner GmbH, Strategische Kommunikationsberatung, Albertgasse 1a, 1080 Wien, Tel. +43-1-409 77 20 DW 30, lajta@martschin.com, www.martschin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.