Termintipp: Gatschathlon in Mitterbach am 9. Juli 2022

!

Gatschathlon 2022 – Bist du bereit für das Abenteuer?

6 Kilometer – 150 Höhenmeter und an jeder Ecke Hindernisse, die darauf warten, erklommen, bewältigt und hinter sich gelassen zu werden. Bereit und startklar dich dem Abenteuer „Gatschathlon“ zu stellen? Überwinde deinen inneren Schweinehund, stell dich der Herausforderung und zeig was in dir steckt.

Am 9. Juli 2022 ist es heuer so weit: der Gatschathlon geht in die dritte Runde. Mit tatkräftiger Unterstützung der Raiffeisenbank Mariazellerland wird die Veranstaltung sicher wieder ein Event, das einen fixen Eintrag im Terminkalender verdient. Außerdem erwarten die Teilnehmer heuer einige große Neuerungen: Erstens, und das freut sicher die sportbegeisterte Jugend, wird es mit dem Gatschathlon-4-Kids einen – in etwas abgespeckter Form – eigenen Bewerb für alle Kids und Teens zwischen 8 und 14 Jahren geben.

Zweitens wird es neben dem Teambewerb auch einen Einzelbewerb geben. Alle, die sich der Herausforderung gewachsen sehen und lieber allein die Strecke durchpreschen möchten, können das somit gerne machen. Drittens gibt es bei den Teams die Änderung, dass ein Team aus 3 bis 5 Teilnehmern bestehen kann. In die Wertung kommen allerdings nur die drei besten Läufer, wobei alle Einzelzeiten selbstverständlich auch in die Einzelwertung kommen.

Die Aufgabe
Die Teilnehmer des Gatschathlons erwartet eine rund 6 Kilometer lange Strecke – mitsamt fordernden, anstrengenden und erfrischenden Hindernissen, welche es im Team oder im Einzel zu bewältigen gilt. Die abwechslungsreiche Strecke bringt so manche Hürde mit sich. Aufi und owi, durch den Bach und oben drüber – gespickt mit einigen künstlich aufgebauten Hindernissen, wird der Lauf zu einem besonderen Abenteuer. Versprochen kann nur eines werden: es wird anstrengend, schweißtreibend, dreckig und ganz bestimmt lustig!

Zeit zum Feiern
… muss natürlich auch sein. Sobald die Sieger feststehen, erwartet alle Teilnehmer, Zuschauer und Fans eine After Race Party mit Siegerehrung direkt im Start-Ziel-Gelände, am Dorfplatz von Mitterbach. Bei köstlichen, regionalen Schmankerln werden nicht nur die Zuschauer verwöhnt, auch die Teilnehmer können wieder ordentlich Kräfte tanken.

Und alles für den guten Zweck
Die Bergretter stehen 365 Tage im Jahr rund um die Uhr bei jedem Wetter freiwillig und unentgeltlich bereit, um bei einem Unfall im unwegsamen, alpinen Gelände rasch und effizient helfen zu können. Diese Hilfe ist mit Aufwand und Kosten verbunden. Das Nenngeld ist daher eine Spende an die Bergrettung NÖ/Wien OST Mitterbach – wer mag kann auch mehr einzahlen 😉

Anmeldung bis 6. Juli 2022 unter https://my.raceresult.com/190712/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.