A Cappella Kabarett im Europeum Mariazell

Die Mischung machts

Der Faschingszeit im Mariazellerland Würze verliehen haben die Vierkanter mit Ihrem Musikkabarett.

Der aus dem Leben gegriffene a cappella Gesang hat den vollen Saal im Europeum glänzend unterhalten und für einen amüsanten Abend gesorgt.

Die Veranstaltung wurde mit viel persönlichem Einsatz von Christoph Gassner und dem Kulturverein K.O.M.M. organisiert.

Mehr Infos unter: Kulturverein K.O.M.M. und unter Die Vierkanter

[media id=27 width=555 height=292]

Die Vierkanter – Europeum Mariazell

VORSCHAU: Freitag, 20.Februar, 20.00 Uhr, Europeum Saal 1

a cappella kabarett

Die Stärke von Stefan Rußmayr, Alois und Leo Röcklinger sowie Martin Pfeiffer liegt schon lange nicht mehr nur in der Stimme, denn mit Ihren kriminell guten Texten lösen sie auch die verzwicktesten ZwerchfÄlle und verspanntesten Lachmuskeln. Mit Stimmböen bis zu 100dB wirbeln sie Pop und Volksmusik, Schlager und Eigenkompositionen kreuz und quer über die Bühnen und fragen sich warum ein Rauchfangkehrer Glück bringen soll, wo er doch genauso schwarz ist wie die Katze… Ein kriminal-kabarettistischer „HÖrrikan“.

Einmalige Veranstaltungen werden auf Wunsch im Vorfeld bekannt gegeben und der „Livebericht“ ist dann hier online.

Mehr Infos unter: Kulturverein K.O.M.M. und unter Die Vierkanter