Hochfest Maria Empfängnis in Mariazell


Das Hochfest zu Mariä Empfängnis wurde heute feierlich in der Basilika von Abt Benedikt Plank, Diakon Aumann und Superior Michael Staberl gefeiert. 900 Gläubige sammelten sich in der Mariazeller Basilika um das unbefleckte Empfängnis Mariens zu feiern. Die Gottesmutter Maria wurde an diesem Tag vor jedem Makel der Erbsünde bewahrt, weil sie die Mutter Gottes werden sollte.

Pressekontakt:
Anna Maria Scherfler
Public Relations and Communication, Basilika Mariazell, Benedictusplatz 1, A-8630 Mariazell 
Tel. +43-664-112 35 30, anna.scherfler@basilika-mariazell.at
www.basilika-mariazell.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.