Großartiges Seer Konzert bei der Bergwelle 2014 – Fotos

Hervorragendes 1. Seer Konzert  bei einer Seer-Doppelkonzert Bergwelle.


Nachdem sich der intensive Regenschauer am Nachmittag verzogen hatte, war alles bereit für eine stimmungsgeladene Seer Bergwelle auf der Mariazeller Bürgeralpe.
An die 1000 Besucher waren beim ersten Konzert einer Seer-Doppelkonzert Bergwelle live dabei als es, wie auch in den vergangenen beiden Jahren, „Seerisch“ wurde am Bergsee der Bürgeralpe.
Weiterlesen

Mariazeller Advent Aufbauarbeiten 2012 in vollem Gange

Nur mehr 20 Tage und der Mariazeller Advent wird eröffnet.


Wie jedes Jahr um diese Zeit sind die Aufbauarbeiten für den Mariazeller Advent am Hauptplatz in vollem Gange. Die Hütten stehen bereits und das spätherbstliche Schönwetter hilft mit, die Arbeiten rasch durchführen zu können. Das Adventkranzgerüst mit den 24 Kerzen hängt ebenfalls und demnächst wird es mit Tannenzweigen zu unserem wunderschönen, „größten freihängenden“ Adventkranz geschmückt werden.
Weiterlesen

Platzwahl 2012 der Kleinen Zeitung – Bitte mitstimmen für die Basilika Mariazell als schönstes Baujuwel der Steiermark

Es ist wieder soweit – die Platzwahl der Kleinen Zeitung beginnt und gesucht wird das schönste Baujuwel der Steiermark.


Nach den so erfolgreichen vergangenen Jahren für das Mariazellerland bei der Platzwahl der Kleinen Zeitung (siehe Artikelauflistung unter diesem Bericht), wäre ich persönlich ja für eine „Stimmensammlerschaffenspause“ gewesen.
Ich habe insgeheim gehofft, dass das heurige Platzwahl Thema der Kleine Zeitung etwas sucht, was das Mariazellerland nicht bieten kann. Dem war „leider“ nicht so. Gesucht wird das schönste Baujuwel der Steiermark.
Weiterlesen

Kläfferquelle – Naturschauspiel im Frühjahr und Wasser für Wien

Jedes Jahr im Frühjahr bietet die Kläfferquelle ein beeindruckendes Naturschauspiel.


Mitte Mai, in der Zeit der Schneeschmelze im Hochschwabgebiet werden die Wasserhöhlen im Berg überfüllt und das überschüssige Wasser sucht sich seinen Weg an die Oberfläche (Tagwasser genannt). Während dieser Zeit sprudelt es im Bereich der Kläfferquelle mitten im Wald unter den Steinen hervor und schießt von oben durch den Wald herab. Es dauert höchstens ein paar Wochen, bevor dieses Naturschauspiel wieder zu Ende ist.
Weiterlesen

Wildtiere & Jagd – Vernissage in Hermann Ofners Holzwerkstatt

Eine Ausstellung mit Exponaten von Veronika Grünschachner-Berger und Martin Zefferer.


Bereits zum 3. Mal wurde in der Holzwerkstatt von Hermann Ofner eine aussergewöhnliche Vernissage präsentiert. Rückblick zum Bericht 1. Ausstellung und Bericht 2. Ausstellung.

„Wildtiere und Jagd“ ist das Thema der diesjährigen Ausstellung in Hermann Ofners Holzwerkstatt mit angeschlossener Geigenholz Lagerstätte Traditional Tonewood.

Veronika Grünschachner-Berger zeigt Bilder in Acryl mit jagdlichen Motiven sowie Keramikkunst. Martin Zefferer präsentiert seine selber gefertigten und gefärbten Ledergürtel mit Prägungen aus dem weidmännischen Bereich.
Die Exponate werden wie immer in einzigartiger Form und in Kombination mit besonderen Werken aus der Holzwerkstatt von Hermann Ofner präsentiert. Liebe zum Detail und erstklassige Präsentation sind für Hermann Ofner Grundvoraussetzungen seiner Arbeit. Und die sieht man am besonderen Ergebnis… Ein Teil der Ausstellung ist im Schauraum neben der Bundesstraße in Halltal noch für längere Zeit zu besichtigen.

Mehr Infos gibt´s bei Hermann Ofner.

9h

Vom Kirchturm zum Eiffelturm

Eine Reise mit dem E-Bikeboard von Mariazell nach Paris.


Vor 2 Jahren sind wir „Nur mit Strom nach Rom“ gefahren und es war eine tolle Reise. Siehe Abschlussbericht der 7 Tage Reise nach Rom.
Dieses Jahr geht es mit dem E-Bikeboard nach Paris. Aus beruflichen Gründen ist es mir aber nicht möglich in der Woche ab 25. September 2011 zu starten. Daher muss ich den Mariazellerlandler Wolfram Doberer von Doberer Incentives leider alleine auf die 1146 km lange Reise nach Paris schicken.

Die Tourplanung sieht wie folgt aus:
1.Tag: Mariazell-Zellerrain-Gaming-Scheibbs-Wieselburg-Ybbs-Grein- Linz 148km
2.Tag: Linz-Schierling(D) 197km
3.Tag: Schierling-Schwäbisch Gmünd 193km
4.Tag: Schwäbisch Gmünd-Haguenau(F) 181km
5.Tag: Haguenau-Ligny en Barrois 203km
6.Tag: Ligny en Barrois-Coulommiers 179km
7.Tag: Coulommiers-Paris 60km
Gesamt 1146 km

Durch ein stärkeres Elektro-Bikeboard sollte dieses ambitionierte Ziel zu schaffen sein. Wir werden im Mariazellerland Blog darüber berichten, HEUTE schreibt ebenfalls von dieser Reise und auf Facebook sowie Doberer Incentives wird es auch Etappeneindrücke geben. Start: 25. September 2011.
Lieber Woif, ich wünsche Dir alles, alles Gute auf Deiner „Tour nach France“, schöne Erlebnisse und komm gesund wieder zurück in Dein geliebtes Mariazellerland.

Pages: 1 2 Next