Bild der Woche: Farblichtblicke

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Vor zwei Wochen habe ich geschrieben, dass sich die Leserfotos derzeit in Grenzen halten und ich daher die „Bilder der Woche“ aus meinem Bildbestand raus suche. Fabian Fluch hat sich diesen Hinweis zu Herzen genommen und, wie er schreibt, einen Versuch den Blickwinkel zu ändern und nebenbei ein paar kräftige „Farblichtblicke“ in die Linse zu bekommen, gewagt. Gemacht wurde das Bild in der Walstern mit einem Samsung Galaxy Handy und bemerkenswert findet Fabian die Tatsache dass die Handykamera auch eine ISO 800 Einstellung besitzt.
Herzlichen Dank Fabian, dass Du meinen versteckten Aufruf für Leserfotos wahrgenommen hast und mir dieses künstlerische „Bild der Woche“ übermittelt hast.
Weiterlesen

Walter Egger – ein unglaublich vielseitiger Mensch

Aus der Reihe: HobbyfotografInnen aus dem Mariazellerland

Nach Hans Hölblinger, Fritz Zimmerl, Werner Simi, Josef Sommerer, Romana Reithner, Maria Habertheuer, Nicole Schmied, Christian Staberl, Peter Hollerer und Michael Stelzl, möchte ich Euch diesmal Fotos von Walter Egger aus Wegscheid präsentieren.

In Facebook sind mir die fantastischen Wanderfotos, die Winterwanderung auf die Wildalpe ist mir da noch in besonderer Erinnerung, aufgefallen und somit wollte ich euch den vielfältigen Walter Egger sowie die Ergebnisse seines weiteren Hobbys „Fotografie“ hier zeigen.

Einige Infos über Walter Egger nachfolgend:
Weiterlesen

Bild der Woche: Weiße Gemeindealpe am 10. Mai 2017


Letzte Woche habe ich geschrieben, dass sich die Leserfotos derzeit in Grenzen halten und ich daher die „Bilder der Woche“ aus meinem Bildbestand raus suche. Dieser Hinweis hat erfreulicherweise mehrere Blogleser dazu veranlasst mir Fotos zukommen zu lassen. Vielen herzlichen Dank. Ich konnte mich schwer entscheiden, habe aber dann aus dem „Bild der Woche“ das „Bild des Tages“ gemacht und zeige den Blick von Andreas Brandl auf Mariazell und Gemeindealpe vom 10. Mai 2017. Ein Traumtag, aber die Gemeindealpe sieht aus wie im Winter. Das war hoffentlich der letzte Schnee für diesen „Sommer“. Vielen Dank Andi für deinen schönen Mittwoch-Morgenblick.
Weiterlesen

MINILIKE 2017 – Österreichs größter MINI EVENT >> Mariazell

MINILIKE 2017 – Österreichs größter MINI EVENT findet am 19./20. August 2017 in Mariazell statt.

Mit dem MINILIKE 2016 startete die MINI-Community einen jährlichen MINI Event in einer völlig neuen Dimension! Am Ende der Ferienzeit, jedoch noch mitten im Sommer, sind MINI Fans mit mehr als 150 MINIs aus Österreich und benachbarten Ländern nach Mariazell gekommen, um die gemeinsame Freude an der Marke MINI zu feiern! Das Flugfeld Mariazell, zentral in Österreich gelegen, wo bereits die gemeinsame Anreise zum Erlebnis wurde!
Auch 2017 gibt es wieder ein MINILIKE am Flugfeld in Mariazell!

ZWEI TAGE VOLLER ACTION!

Das Herzstück des Events sind, wie im Vorjahr auch, das Track Race und das 1/8 Mile Race am Flugfeld, begleitet von Grill, Chill und DJ sowie vielen weiteren Attraktionen rund um das Thema MINI.
Auch heuer wieder dabei: Red Bull & Staatsmeisterschafts-Kards, in Planung: Hubschrauberrundflüge, ATV- & QUAD-Testdrive uvm. Ein weiteres Highlight ist 2017 die „Begegnung“ zwischen MINI und VESPA … lass Dich einfach überraschen!

TERMIN: 19-20/08/2017
KOSTEN: € 25,– je MINI

PROGRAMM:
Weiterlesen

Kindertheatertag im Volksheim St. Sebastian – Fotos

Am 24. April 2017 fand im Volksheim St. Sebastian ein Kindertheatertag statt.

Viele Kinder waren eifrig und fröhlich beim Bemalen der Vogelhäuschen, beim Basteln von Vogelnestern und Mobile. Mama und Papa haben sich auch Zeit genommen um mitzukommen und mitzuhelfen! Wahre Kunstwerke sind dabei entstanden. Der Geschicklichkeitslauf mit der Oma machte den Kindern großen Spaß! Dann noch am herrlichen Buffet bei köstlichen Obstspießchen und anderen Leckereien stärken, bevor ein wunderbares Theaterstück mit dem Mezzanin Theater aus Graz zur Aufführung kam.
Weiterlesen

FF Mariazell – Fahrzeugsegnung – HLF2 – Fotos

Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 2) der FF Mariazell gesegnet und der Bestimmung übergeben.

Am 6. Mai 2017 wurde das neue Einsatzfahrzeug (Hilfeleistungslöschfahrzeug – HLF 2) der Freiwilligen Feuerwehr Mariazell in einem Festakt gesegnet und seiner Bestimmung übergeben.
Im Rahmen des 44. Florianifestes der FF Mariazell fanden sich viele hochrangige Vertreter der Blaulichtorganisationen, der Politik sowie Abordnungen der umliegenden Feuerwehren zu diesem Festakt ein.
Durch die Feststunde, in der auch verdiente Feuerwehrkameraden und RK Ortsstellenleiterin Andrea Prenner geehrt wurden, führte Kommandant HBI Werner Svatek.
Weiterlesen

Termintipp: Segelflugstaatsmeisterschaften 2017

Segelflugstaatsmeisterschaften 2017 – 30. Juni bis 8. Juli 2017 in Mariazell

In der Zeit von 30. Juni bis 8. Juli 2017 finden am Flugplatz Mariazell die Staatsmeisterschaften im Segelflug statt. Ausgetragen wird diese Meisterschaft in allen Klassen (Club-, Standard-; 15-Meter-, 18-Meter-; Offene- und Doppelsitzerklasse). Somit wird es bei diesen Meisterschaften Segelflugzeuge mit einer Spannweite von bis zu 28m Spannweite zu sehen geben. Es werden um die 50 Piloten an dieser Meisterschaft teilnehmen.

Neben dem amtierenden Europameister in der 20-Meter Klasse – Wolfgang Janowitsch, fliegen von unserem Verein Gerhard Schweiger mit einem Ventus und Lukas Kirchberger mit seiner LS 7 mit.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hochstadelberg Sonnenuntergang

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Da leider derzeit keine Fotos der Blogleser bei mir eintrudeln, habe ich wieder in meinem Bildarchiv gestöbert und ein Foto vom 29. März 2014 gefunden. Es zeigt einen Sonnenuntergang am Hochstadelberg. Damals war dies der Abend wo noch Winterzeit war und am nächsten Tag auf Sommerzeit umgestellt wurde. Geschossen wurde das Foto nämlich um 17:58 Uhr. Mehr Bilder vom sehr guten „Ausblicksberg“ sind unter diesem Artikel zu finden >> Hochstadelberg
Weiterlesen