Joh. Springer´s Erben – Jagdgeschäft Eröffnung in Mariazell

Jagd- und Waffengeschäft Eröffnung in Mariazell mit Flair.

„Tradition trifft auf Moderne“, unter diesem Motto wurde im Geschäft des ehemaligen Raumausstatters Pertl nun ein wunderschönes Jagdgeschäft eröffnet. CEO Christian Johann Springer und Mariazell Filial-Geschäftsführer Jürgen Schweiger hielten die Eröffnungsreden, Mitgesellschafter Dr. Rudolf Haberleitner folgte den Worten im Publikum.
Die „Jagdhornbläsergruppe Erzherzog Johann Mariazellerland“ und Helmut Schweiger mit seiner Frau Ulrike umrahmten die Eröffnungsfeier musikalisch. Kulinarisch umsorgt wurden die vielen Gäste aus Jagd, Wirtschaft und Politik von den „Drei Hasen“.


Auf 260m² Verkaufsfläche findet man ein umfangreiches Sortiment von jagdlicher Ausrüstung, Hundeartikel, Optik, sowie neue und gebrauchte Waffen. Eine kleine Werkstätte vor Ort bietet Soforthilfe, größere Arbeiten werden umgehend in der Werkstätte in Wien erledigt. Weiters bietet Joh. Springer´s Erben Jagdreisen im In- und Ausland an.


In Mariazell steht Jürgen Schweiger, gelernter Büchsenmacher, als Geschäftsführer mit Rat und Tat zur Verfügung. Unterstützt von seiner Frau Gabi und Daniela Reininger, die in den Bereichen Bekleidung und Zubehör beratend zur Seite stehen.

Für das Mariazeller Ortsbild sind schöne Geschäfte mit einer einzigartigen Angebots-
palette lebenswichtig. Mariazellerland-Blog gratuliert herzlich zur Geschäftseröffnung und wünscht viel Erfolg und gute Geschäfte.

Homepage: Joh. Springer´s Erben

Mariazellerland Kart GP trotz Regen und Schnee im Trockenen

Kart GP in der Tiefgarage in Mariazell.

Die Entscheidung der Veranstalter den Mariazeller Kart GP in der Tiefgarage durchzuführen, war Aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse die absolut Richtige. Besonderer Dank gebührt Herrn Ing. Zauner von den Mariazeller Stadtbetrieben der dies ermöglichte.

Die teilnehmenden Teams waren auf 3 Klassen aufgeteilt. Am Vormittag wurde das Finale zur Bezirksblätter Kart Challenge ausgetragen, wo sich das favorisierte Team KCM Racing, vor dem Loibl Kart Racing Team das die Gesamtwertung für sich entscheiden konnte, durchsetzte.


Bei der Profiklasse waren die ersten beiden Plätze gleich wie schon am Vormittag, da sich die beiden aus Niederösterreich angereisten Teams dazu entschlossen, wenn sie schon soweit fahren, wollen sie auch möglichst viele Rennen bestreiten. Dahinter ging der 3. Platz an VFG Mariazellerland gefolgt von der Überraschung des Tages, das Woche Team, bestehend aus 3 Woche Lesern die sich erst kurz vor dem Rennen kennen lernten.

Bei der Hobbyklasse waren sehr viele Zuseher anwesend und feuerten ihre Teams lauthals an. Im Finale setzten sich schließlich die Bremsversager vor dem bis zur vorletzten Runde in Führung liegendem „Woche-Team“ durch.

Die weiteren Platzierungen:
Schamott Racing, FF Express, Sport Redia, Brennesslpöza, URC Mariazell, BBM Racing, Team Weinstadl, Ranti Putanti (das einzige Team mit Damen) vor Cafe 1157 und Team Wesely. (Text zur Verfügung gestellt vom Veranstalter Doberer Incentives. Danke.)

Hochseilgarten „Bujaka Skyline“ am Erlaufsee bei Mariazell

Fordernder Hochseilgarten mit Erlaufseeblick.

Hoch hinaus geht es beim Hochseilgarten am Erlaufsee. Der Hochseilgarten „Bujaka Skyline“ ist wunderbar in den natürlichen Baumbestand integriert und beeindruckt mit vielfältigen Übungsmöglichkeiten.

An den höheren Stellen befindet man sich ca. 12 Meter über dem Waldboden. Die Bäume schwanken schon etwas und die Stationen sind – je nach Route – eine ziemliche Herausforderung. Ein voller Durchgang über alle 3 Routen und die 35 Stationen erfordert einen hohen geistigen und körperlichen Energieaufwand. Aber es ist ein Erlebnis, das man unbedingt mal probiert haben sollte.

Grandios bei einigen Stationen ist der wunderbare Ausblick auf den Erlaufsee und die Gemeindealpe.
Im Video kommt die Höhe des Hochseilgartens leider nicht so hinüber wie in natura. Wer sehen will wie hoch es in den Baumwipfeln wirklich ist muss wohl mal selber hinauf. 😉

Mehr Infos über den Hochseilgarten gibt es unter www.cusoon.at/hochseilgarten-mariazell und auf der offiziellen Mariazellerland Tourismusseite www.mariazell-info.at