Nivea Familienfest in St. Sebastian mit „Zugzieher“ Lars Hermann

Spiel, Spass, Action – ein „Volksfest“ für Kinder beim Nivea Familienfest 2014 in Mariazell.


Mein fotografischer Einstieg zum Nivea Familienfest erfolgte erst am Sonntag, da Samstag noch im Zeichen der Bildbearbeitung vom Night Run 2014, der am Freitag beim Erlaufsee stattgefunden hat, stand.

Lars Hermann zog die Museumstramway

Da kam ich gleich zu einem Kraftakt zurecht. Polizist Lars Hermann zog für einen guten Zweck (die Sponsorgelder wurden SOS-Kinderdorf zu Verfügung gestellt) die mit Kindern besetzte Museumstramway (Lok mit 2 Waggons). An die 30 Tonnen zog Lars Hermann zuerst mit Leiter um Halt zu finden in der regennassen Bahntrasse und dann noch weiter im sandigen, rutschigen Boden.
Weiterlesen

Gründerweg von Sankt Lambrecht nach Mariazell

Beten mit den Füßen. Pilgern am Gründerweg von St. Lambrecht nach Mariazell.


1157 entsandte der Abt des Stiftes St. Lambrecht Bruder Magnus mit einer Marienstatue aus, um seelsorgerisch zu wirken. Ein unüberwindbarer Fels versperrte ihm den Weg, worauf sich dieser spaltete und den Weg freimachte. Magnus stellte die Statue auf einen Baumstrunk und errichtete eine „Zelle“ (Mönchsbehausung). Seitdem wird dieser Ort Mariazell genannt.

Der Gründerweg, der auf 7 bis 10 Etappen eine Auszeit für die Seele bietet, wurde in einem gemeinsamen Projekt der Tourismusverbände der Urlaubsregion Murtal und der Hochsteiermark revitalisiert.
In wundervoller Landschaft vom Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen über die Niederen Tauern zum Hochschwabmassiv führt der Pilgerpfad nach Mariazell.
Weiterlesen