Termintipp: Weichselbodner Volksbühne Theateraufführung

Die Weichselbodner Volksbühne spielt ein lustiges Volksstück mit dem Titel „Ein Engel names Blasius“ im Volksheim Weichselboden.


Stefanitag, 26.12.2015 um 15:00 Uhr und 19:30 Uhr
Sonntag, 27.12.2015 um 15:00 Uhr und 19:30 Uhr

Volksheim Weichselboden, Eintritt: 5.-

Kartenvorverkauf Trafik Mosbacher – Gußwerk, Trafik Girrer – Mariazell und bei Hans Lasinger Tel. 0664 5745957

Auf Ihren Besuch freuen sich die Mitwirkenden.
Weiterlesen

Liedertafel Gußwerk – Mariazeller Advent Konzerte 2015

Die Liedertafel Gußwerk gestaltete wieder feierlich den Mariazeller Advent 2015.

Am 6. 12. 2015 um 15:00 Uhr in der Basilika von Mariazell. Die Chorleitung hatte Hans Konrad, Edith Waxenegger und Anni Lechner. Die Aschbacher Weisenbläser unter Leitung von Jörg Petritsch gaben adventliche Weisen zum Besten. Solotrompete Hans Schnaubelt und Ana Cosme an der Orgel spielten perfekt Händel und als Gesangssolistin wirkte Pamela Gluschitz. Pater Mag. Alois Hofer mit seinem Segen und Elfried Rohringer, sie brachten uns durch die besinnlichen adventlichen Worte ein Stück weiter auf unseren Weg auf das bevorstehende Wehnachtsfest, der Ankunft unseres Herrn.
Weiterlesen

Adventstunde – Adventlesung im Heimathaus – Mariazeller Advent 2015

Adventstunde – Adventlesung im Heimathaus am Freitag, 11.12.2015 im Zuge des Mariazeller Advents 2015

Bei dieser stimmigen Adventveranstaltung spielte die „Friedensteiner Stubenmusi“ und die Texte wurden von Elfriede Rohringer in ihrer typischen humorvollen und tiefsinnigen Art vorgetragen.
Für jeden ein Muss, der sich auf den Weg zum Weihnachtsfest aufmachen will um im Advent bei sich selbst mal anzukommen um dann die Ankunft Jesus würdig feiern zu können.

Eine Adventstunde gibt es noch mit Veronika Schrittwieser und der Familienmusik Fluch am Sa., 19. Dezember um 16:00 Uhr.
Weiterlesen

Ski-Opening in Mitterbach – Fotogalerie

Mariazellerland Ski-Opening in Mitterbach mit dem Nockalm-Quintett, DJane Riva Elegance und als Special Guest Niki Hosp.

Am 12. Dezember 2015  abends führte für viele der Weg nach Mitterbach zum Ski-Opening. In dem Riesen-Partyzelt hätten zwar noch etwas mehr Besucher Platz gehabt, aber dieses Ski-Opening war trotzdem das Größte, welches im Mariazellerland jemals stattgefunden hat. Zu verdanken ist dies Robert Karner, Unternehmer mit starkem Bezug zu Mitterbach und Inhaber der R&R Residenzen sowie der neuen Panoramabar Koeck in Mitterbach.
Weiterlesen

Gemeinderäte und Kinder aus Mariazell bei Bundespräsident Dr. Heinz Fischer

Delegation aus Mariazell übergibt Christbaum an Bundespräsident Dr. Fischer in der Hofburg.

Am 11. Dezember 2015 machte sich eine Delgation aus Mariazell, bestehend aus dem Gemeinderat unter der Führung von Bürgermeister Manfred Seebacher und der 4. Klasse Volksschule auf den Weg nach Wien in die Hofburg. Dort wurde der Christbaum für die Hofburg, zur Verfügung gestellt von der Bürgerlichen Forstkommune Mariazell, offiziell Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und seiner Gattin Margit übergeben. Die SchülerInnen der Volksschule brachten mit ihren Liedern und Gedichten weihnachtliche Stimmung in die Hofburg. Für die Abordnung aus Mariazell stand im Anschluss eine Führung durch die Hofburg, geleitet von der Pressesprecherin des Bundespräsidenten Astrid Salmhofer, am Programm.
Weiterlesen

Mariazeller Advent – Händels Oratorium „Der Messias“ und Rorate

Mariazeller Advent – besinnliche Höhepunkte in der Basilika Mariazell: Händels Oratorium „Der Messias“ (17.12.) und Rorate (20.12.)

Sonderzug der Mariazeller Bahn bringt Besucher am letzten Adventsonntag vor Sonnenaufgang von St. Pölten zur Rorate nach Mariazell

(Mariazell, am 10. Dezember 2015) Das letzte Adventwochenende steht beim Mariazeller Advent ganz im Zeichen der vorweihnachtlichen Besinnung in der Basilika Mariazell: Am 17. Dezember bringen das Kammerorchester sINNfonietta und der Juvenis Chor Georg Friedrich Händels Oratorium „Der Messias“ in englischer Originalsprache zur Aufführung. Zur Rorate am letzten Adventsonntag (20. Dezember) führt ein Sonderzug der Himmelstreppe um 2:45 Uhr von St. Pölten nach Mariazell. Der Adventmarkt öffnet am letzten Adventwochenende wieder von Donnerstag bis Sonntag seine Pforten und bietet mit traditioneller Handwerkskunst und kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region die Möglichkeit zum Kauf von einzigartigen Weihnachtsgeschenken.
Weiterlesen

Öffnung der Heiligen Pforte in Mariazell


Am Dienstag, den 8. Dezember 2015, am Hochfest der unbefleckten Empfängnis Mariens, wurde von Papst Franziskus die Heilige Pforte in der Petersbasilika in Rom feierlich geöffnet.

Am Samstag, dem 12. Dezember 2015 um 17 Uhr wird von Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl die Heilige Pforte in Mariazell geöffnet. Als Erste in Bistum Graz-Seckau und am Tag darauf, am 13. Dezember 2015, dem 3. Adventsonntag, in weiteren 39 Kirchen in der Steiermark (u.a. auch beim Grazer Dom) und in mehr als 5000 Kirchen auf der ganzen Welt.

Das werden die Orte der Barmherzigkeit. Das Jahr der Barmherzigkeit dauert bis Christkönigs-Sonntag, dem 20. November 2016.
Weiterlesen

Seite 1 von 612345...Letzte »