Vorankündigung – Digitale Bilderschau von Johann Hölblinger

Von der Bezirkshauptstadt ins Mariazellerland


Am Samstag, 10.11.2012 um 18:00 Uhr im Volksheim St. Sebastian.

Von Bruck über Kapfenberg, Thörl und Aflenz ins Mariazellerland und weiter ins Salzatal und auf den Hochschwab führt der Streifzug durch den Bezirk.
Bildserien zu den Themen Brauchtum, Wallfahrt, Wald, Tier- und Pflanzenwelt und Sport- und Freizeitmöglichkeiten runden diese neue digitale Bilderschau von Johann Hölblinger ab.
Einen kleinen Vorgeschmack auf die tollen Fotos von Johann Hölblinger die er bei der Bilderschau präsentiert, finden Sie in der nachfolgenden Bildergalerie.
Weiterlesen

Der Wermut

Der Wermut

Artemisia absinthium L.

Korbblütler

Der Wermut ist als Heilpflanze seit Urzeiten bekannt. Nach altem Wissen verleiht er Tapferkeit, Wagemut und Unerschrockenheit. Bei den latinischen Festen erhielt der Sieger im Wettrennen mit Stiergespannen auf dem Kapitol einen Wermuttrank.

Der Wermut gehört zur Familie der Korbblütler. Er bevorzugt sonnige Lagen, trockene Böden, felsige Standorte und kommt an Wegrändern, Zäunen oder auf Weinbergen vor. Weiterlesen

Frühlingsgefühle im Mariazellerland

Marienkäfer bei der Glückskäfer Erzeugung.

Das Wetter zeigt sich nicht gerade von der frühlingshaften Seite und es ist für die Jahreszeit zu kalt. Aber die Natur schwelgt bereits in Frühlingsgefühlen, wenn sich ein Sonnenstrahl kurz mal einen Weg durch die Wolken bahnt.

Diese „Gefühle“ der Marienkäfer habe ich für diesen kleinen Blogbericht auf Video festgehalten.

Zu meinen Bildern paßt dieser Spruch ganz gut:

Wenn dir eine Laus über die Leber läuft, lade Marienkäfer ein!

© Helga Schäferling, (*1957), deutsche Sozialpädagogin

Morgan Auto Club – Jahrestreffen in Mariazell

Sonnenschein – optimale Bedingungen für die Morgan Cabrios.

Der Morgan Club veranstaltete eine Sternfahrt nach Mariazell zum Jahrestreffen.
So konnte man am Samstag Nachmittag an die 25 Morgan Oldtimer und Neufahrzeuge am Hauptplatz in Mariazell bewundern.

Morgan Autos werden seit den 50er Jahren  in Handarbeit, unverändert im Aussehen,  bis heute gebaut. Ein Morgan muss somit nicht unbedingt ein Oldtimer sein. Die Infos stammen von Herwig Lehner, Motor Veteranen Club Mariazell.