Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk 2012 – Benefizkonzert

Benefizkonzert der Liedertafel Gußwerk im Rahmen des Mariazeller Advents.


In der vollbesetzten Pfarrkirche in Gußwerk fand am 16. Dezember 2012 das Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk statt.

Begrüßt wurden die vielen Besucher von Gußwerks Pfarrer Hermann Trunk.
Mit dabei, bei dem sehr atmosphärischen Konzert der Liedertafel Gußwerk geleitet von Hans Konrad und Sissy Schnaubelt, waren das Bläser-Ensemble des MV Gußwerk, die Gußwerker Stubenmusi und als Gesangssolistin Pamela Gluschitz. Sie wurde mit der Orgel begleitet von Edith Waxenegger und Sissy Schnaubelt. Zwischen den Stücken las Elfriede Rohringer adventliche Texte.
Weiterlesen

Mariazeller Advent Aufbauarbeiten 2012 in vollem Gange

Nur mehr 20 Tage und der Mariazeller Advent wird eröffnet.


Wie jedes Jahr um diese Zeit sind die Aufbauarbeiten für den Mariazeller Advent am Hauptplatz in vollem Gange. Die Hütten stehen bereits und das spätherbstliche Schönwetter hilft mit, die Arbeiten rasch durchführen zu können. Das Adventkranzgerüst mit den 24 Kerzen hängt ebenfalls und demnächst wird es mit Tannenzweigen zu unserem wunderschönen, „größten freihängenden“ Adventkranz geschmückt werden.
Weiterlesen

Vorankündigung – Aufsteirern in Graz & Steirisch Anbandeln in Linz

Die Steiermark wie sie leibt und lebt in Graz und Linz 2012.


In Linz beginnt der Reigen. Vom 6. – 8. September 2012 zeigt die Steiermark ihre Kultur und ihre Genüsse zum zweiten Mal in der Linzer Innenstadt.
Das Mariazellerland ist dort auch wieder vertreten. Kommt, schauts vorbei bei der Mariazeller Hitt’n und laßt euch verführen von der Gastlichkeit und den dargebotenen Schmankerln. Weiterlesen

Die Edlseer und Oswald Sattler als krönender Saisonabschluss der Bergwelle 2012

Regenwetter konnte die großartige Stimmung bei den Edlseern nicht trüben.


Es waren nur 2 Bergwellen von 12 (die Seer gaben ein Doppelkonzert), die in der Saison 2012 verregnet waren. Fast genau gleich wie 2011, wo sich trockene Bergwelle und nasse Bergwelle mit 10:1 gegenüberstanden. Eine glückliche Fügung in unseren durchwachsenen Sommermonaten.
Weiterlesen

Falbersbachalm-Dürriegel-Königsalm-Königskogel-Wanderung

Wanderung von der Schöneben auf den Königskogel.


Start der Tour ist die Schöneben (1099m). Mit dem Auto in Fallenstein bei Gußwerk beim Gasthaus Eder abzweigen in den Freingraben und bis in die Schöneben zum Schranken fahren. Beim Schranken ist Platz um das Auto abzustellen.
Weiterlesen

Hirschleder Bekleidung aus dem Mariazellerland

Hirschlederhosen aus dem Mariazellerland

In einigen Wochen gibt es bei Lederhosen Lindmoser und der Trachtenstube Sampl eine Mariazellerland Hirschleder – Bekleidungskollektion zu kaufen bzw. zu begutachten.
Die Stücke sind gerade in Arbeit und daher gibt es noch keine Fotos. Ich habe heute mit dem Computer eine Grobskizzierung gemacht um vorab ein paar Grundinfos vermitteln zu können. Bitte um Verständnis – ich bin kein Grafiker. Die echten Stücke werden super aussehen.

Die hochwertigen Lederhosen werden ausschließlich aus einheimischem, sämischgegerbten Hirschleder erzeugt. Von der Natur verursachte Kratzernarben auf dem Leder sind beabsichtigt und sollen die Echtheit und Herkunft des Leders bezeugen.

Merkmale:

Hochwertiges Hirschleder, handausgenähte Knopflöcher, Bäumchenstich mit der Hand, aufgenähte Tasche mit handbestickter Basilika-Silhouette, Gamstickereien auf den Hosen und bei den Jacken am Stehkragen, Farbe braun mit grüner Stickerei.

Sobald die ersten Stücke fertig sind werde ich Fotos veröffentlichen. Ledergilet gibts natürlich auch, habe ich vergessen zu zeichnen (Wie Janker ohne Ärmel und Dragoner).


Dire Straits Project bei der Mariazeller Bergwelle

Ein Best of der Dire Straits mit der Coverband Sensession.

Sie hätten sich mehr Publikum verdient, aber das Wetter machte mit starkem Regen dieser Bergwelle Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung.

So spielte Dire Straits Projekt die größten Hits der Dire Straits wie „Sultans of Swing“, „Walk of Life“, „Brothers in Arms“ und viele weitere vor wenigen hartgesottenen Fans. Gut verpackt dem Regen trotzend ließen sich diese nicht unterkriegen und verfolgten das Konzert bis zum Schluss – auf das dann noch die geplante Wassershow folgte.

Nächsten Freitag spielt dann Irish-Steirisch bei der Bergwelle. Hoffen wir auf schönes Wetter… Mehr Infos unter Bergwelle