Bild der Woche: Selten gewordener Igel über den Weg gelaufen

Igel_Titel_0861

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war der von Herbert Galler fotografisch festgehaltene Vollmond hinter der Basilika das „Bild der Woche“.
Diese Woche ist das Foto eines dämmerungs- bzw. nachtaktiven Igels, und daher selten zu Gesicht zu bekommen, das „Bild der Woche“. Im Sommer lief uns im Hof ein Igel über den Weg. Meine Mutter hat dieses liebe Exemplar in die Hände genommen damit ich mit dem Handy schnell ein Foto schiessen konnte. Bilde ich mir das nur ein, aber früher hat man öfter Igel gesehen. Darum war dieses Igel-Foto so besonders um „Bild der Woche“ zu werden.
Weiterlesen

Pin It

Kräutersegnung zu Maria Himmelfahrt (15.8.) im Mariazeller Land

Kraeutersegnung-Mariazellerland-Titel

Altes Brauchtum am Leben erhalten mit dem Brauchtumsstammtisch


Heil- und Würzkräuter entfalten im Hochsommer ihre größte Kraft und Wirksamkeit. Seit dem frühen Mittelalter wird dafür in der Kräuterweihe gedankt.Die Verknüpfung aus Kräuterweihe und Marienfest Mitte August enstand aus der Erzählung, daß die Aposteln Marias Grab noch einmal öffnen ließen und anstatt des Leichnams wunderschöne Blumen und Kräuter, die einen herrlichen Duft verströmten, fanden.

Die gesegneten Sträuße wurden hinter die Tür aufgehängt oder im Herrgottswinkel hinter das Kreuz gesteckt. Bei drohendem Unwetter zog man Arnika aus dem Strauß und warf ihn ins Feuer, um den Blitz fernzuhalten. Die Körner mischte man unter das Saatgut und die Kräuter bekam das Vieh um Seuchen und Krankheiten abzuhalten. War der Buschen bis Weihnachten nicht aufgebraucht, war es ein gutes Jahr. Der Rest der Buschen wurde in den Rauhnächten verbrannt und beim Rauchen durch das Haus getragen.
Weiterlesen

Pin It

Ö3 Blobbing am Erlaufsee – Video

Erlaufsee-OE3-Blobbing

Ö3-Blobbing am Erlaufsee im Mariazellerland mit Video von Josef Kuss.


Am 16. und 17. August 2014 fand am Erlaufsee das Ö3-Blobbing statt. Diese Sommerveranstaltungsreihe von Ö3 macht im Sommer an verschiedensten Badeseen/Freibädern Station.

Beim Blobbing springt eine Person vom Sprungturm auf einen mit Luft gefüllten Gummischlauch und eine weitere Person, die am anderen Ende des Gummischlauchs sitzt, wird dadurch meterhoch in die Luft geschleudert um danach im erfrischenden Naß zu landen.
Weiterlesen

Pin It

Christina Stürmer & Thomas David Bergwelle – Fotos

Christina_Stuermer_Thomas_David_Bergwelle_Titel_2039

Christina Stürmer und Thomas David „heizten“ bei der Bergwelle richtig ein.


Einheizen war auch dringend nötig am 15. August 2014. Regenfront am Nachmittag, starke Abkühlung, aber fast wie ein „Bergwelle“ Wunder im heurigen Sommer. Knapp nach 20:00 Uhr, dem Beginn des Konzerts, hörte es zu regnen auf und das starke Christina Stürmer & Thomas David Konzert fand im Trockenen statt.

Zuerst begeisterte der sympathische „ORF- Große Chance“ Gewinner Thomas David, der wie er sagte eigentlich aus dem Mariazellerland Ort Gußwerk stammt, das Publikum mit seinen feinen Songs aus dem Album „Able“. Klasse Einstimmung, eher ruhiger und wundervoll zum Anhören.
Weiterlesen

Pin It

Hoher Besuch am großen Marienfeiertag in Mariazell

Maria-Himmelfahrt-Mariazell-Basilika-Titel

Hochfest Maria Himmelfahrt am 15. August 2014 in Mariazell


Diözesanbischof Dr. Egon Kapellari feierte mit sehr vielen Pilgern die Festmesse.
Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, begleitet von seinem Gast Paolo Baratta, dem Präsidenten der Bienale in Venedig, war ebenso zu Gast wie der ehemalige Präsident des österr. Bundesrates Prof. DDr. mhc. Herbert Schambeck und der Bürgermeister der Stadt Mariazell Josef Kuss.
Pater Superior Mag. Pater Karl Schauer lud die hohen Gäste zu einer kleinen Erfrischung in die Räume des Geistlichen Hauses.

Im Anschluss war noch der Botschafter der Elfenbeinküste, Herr Largaton Gilbert OUATTARA mit seiner Gefolgschaft Gast bei Pater Karl.

Fotos: DI Mario Kuss – Foto Kuss. Herzlichen Dank.
Weiterlesen

Pin It

Gehsteigsanierung in der äußeren Wiener Straße – Gleichenfeier

Gehsteig_Sanierung_Wiener_Str_Gleichenfeier_Titel_1847

Gleichenfeier bei der umfangreichen Gehsteigsanierung in der Mariazeller Wiener Straße.


Am 14. August 2014 fand die Gleichenfeier für das sanierte Gehsteigstück in der Einfahrt Mariazell Wiener Straße von St. Sebastian kommend statt.
Der auskragende Teil von 80 Meter Länge gefährdete durch herabfallende Gesteins/Betonteile die Verkehrsteilnehmer auf der B20 die darunter ihren Verlauf hat. Nach Rücksprache der Gemeinde mit einem Statiker wurde Gefahr in Verzug festgestellt und von der BH Bruck/Mürzzuschlag der entsprechende Gehsteigabschnitt gesperrt.
Da dieser Zustand für die Stadtgemeinde Mariazell kein haltbarer war, musste die Gemeinde trotz knapper Gemeindekassa in den sauren Apfel beißen um dieses Gehsteigstück zu sanieren.
Weiterlesen

Pin It

Romantische Schlagernächte mit „Amigos“ und „Nockalm Quintett“ auf Mariazeller Bergwelle

Edlseer_1-©-Adlmann-music-promotion

„Edlseer“ und „Junge Zillertaler“ sorgen für beste Stimmung beim Bergwelle Frühschoppen am 31.8.


Liebhaber des romantischen Schlagers kommen bei der Mariazeller Bergwelle im August voll auf ihre Rechnung: Mit den „Amigos“ (21.8.) und dem „Nockalm Quintett“ (30.8.) sind absolute Publikumslieblinge auf Österreichs höchstgelegener Seebühne zu Gast und versprechen heiße Sommernächte vor dem einzigartigen Bergpanorama des Mariazellerlands. Weit zünftiger geht es beim Bergwelle Frühschoppen am 31.8. zu, wenn die „Edlseer“ und die „Jungen Zillertaler“ am Parkdeck Mariazell für beste Unterhaltung sorgen.
Weiterlesen

Pin It

Benefiz-Fußball zugunsten der Fam. Gerhard Kleinhofer jun.

Benefiz_Match_Kleinhofer

Benefiz-Fußball im Mariazeller Land: Sturm- und GAK Legenden treffen auf Olympiasieger und Weltmeister im Rodeln


Markus Schopp, Günther Neukirchner, Gernot Sick & Co. kicken mit Gebrüdern Linger, Markus Prock und vielen weiteren Rodelstars am 23. August um 14:30 in Gußwerk anlässlich der Präsentation der Naturbahn-Rodel-WM Strecke 2015 für den verunglückten Rodel-Nationaltrainer Gerhard Kleinhofer jun.

Im Juni 2013 durfte sich Gerhard Kleinhofer jun., Nationaltrainer der Doppelsitzer im Naturbahn-Rodeln, noch über den Zuschlag der WM 2015 für seine Heimat St. Sebastian im Mariazeller Land freuen. Ende Jänner verunglückte er schwer und muss seither mit einer sehr teuren Therapie den Weg zurück ins Leben finden. Viele steirische Fußball-Legenden und prominente Spitzen-Rodler nehmen das zum Anlass, für ihn und seine Familie am 23. August um 14:30 in Gußwerk ein Benefiz-Fußballspiel zu bestreiten.
Weiterlesen

Pin It
Pages: Prev 1 2 3 ... 68 69 70 71 72 73 74 ... 193 194 195 Next