Naturbahnrodel Staatsmeisterschaften in St. Sebastian 2012

Am Sigmundsberg fanden am 3. und 4. Jänner 2012 die Österreichischen Meisterschaften im Naturbahnrodeln statt.


Es grenzt fast an ein Wunder, dass der Sportverein St. Sebastian bei dem viel zu warmen Wetter überhaupt eine Eisbahn für die Naturbahnrodel Staatsmeisterschaften hinbekommen hat. Die Naturbahn am Sigmundsberg in St. Sebastian war zwar um 300m verkürzt, aber immer noch selektiv und herausfordernd für die Naturbahnrodler.

Der Sportverein St. Sebastian rittert ja mit Sotschi um die Naturbahn-WM 2015. Unter diesen schwierigen Bedingungen so eine Bahn herzustellen zeugt von den Fähigkeiten der Helfer und Funktionäre des SV Sebastian, die bereits perfekt organisierte Weltcup- Europameisterschafts- und Junioren-WM Rennen durchgeführt haben.

Naturbahnrodel Staatsmeisterschaften in Sankt Sebastian 2012

Bei diesen Staatsmeisterschaften im Naturbahnrodeln 2012 gewann bei den Herren SCHWAB Gernot vor SCHEIKL Michael und KAMMERLÄNDER Thomas. Bei den Damen konnte WAGNER Marlies vor UNTERBERGER Tina und MLATEK Katrin den Sieg erringen. Den Doppelsitzerbewerb gewannen SCHOPF Christian und Andreas.

In diesem Link finden sie die komplette Ergebnisliste der Naturbahnrodel Staatsmeisterschaften als PDF.

Weitere Ergebnislisten sind auf www.nf-timing.at zu finden.

Naturbahnrodel Staatsmeisterschaften in Sankt Sebastian 2012

Pin It

Geschrieben von Fred am 4. Januar 2012 | Abgelegt unter Sport | Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben